Home

Wo kann man in Frankfurt vielfältig feiern gehen?

Wo kann man in Frankfurt vielfältig feiern gehen?

Frankfurt ist eine bunte und vielfältige Stadt und bietetallen, die gerne ausgehen und Party machen, die richtige Lokalität. Auch fürdie LGBTQAI Community gibt es reichlich Möglichkeiten gemeinsam zu tanzen undzu trinken.

Central

Das Central ist wohl die bekannteste und traditionsreichsteBar für Schwule und Lesben in Frankfurt. Lutz, der Betreiber, bietet seinenGästen dort nicht nur verschiedene Cocktails, sondern auch eineraucherfreundliche Bar, die perfekt ist zum Kennenlernen von neuen Leuten, zumFlirten oder einfach nur Wohlfühlen. Die Bar ist fußläufig in weniger als 5Minuten von der Kontablerwache erreichbar.

Zum Schwelk

Hier wird oft und bis spät in die Nacht getrunken undgetanzt, auch gerne mal unter der Woche. Mit seinem rustikalen Charm, lauterMusik und einer gut gefüllten Getränkekarte ist hier die gute Stimmungvorprogrammiert. Wer also gerne dicht aneinander gedrängt heiße Flirts erlebenmöchte, kann sich hier austoben. Auch diese Bar ist fußläufig in weniger als 5Minuten von der Kontablerwache erreichbar.

Der Erzeugermarkt

Jeden Donnerstag findet man den Erzeugermarkt auf derKonstablerwache. Hier werden regionale Lebensmittel und handgefertigte Produkteverkauft. Abends ist der Markt jedoch vor allem für das Zusammenkommen derLGBTQAI Community bekannt. Es gibt Wein, Bier und natürlich Äppler und vieleGruppen treffen sich hier zur entspannten Afterwork.

Kiwis

Nicht nur die Farben des Kiwis sind bunt, sondern auch seineGäste. Seitdem Manjit die Bar übernommen hat, gibt er jedem Gast das Gefühlwillkommen zu sein. Bis um 19 Uhr gibt es dort Cocktails für 6€, jeden Tag.Außerdem gibt es einen live DJ von Donnerstag bis Samstag und einen großenAußenbereich im Sommer, wie im Winter. Direkt neben der Börse, an derHauptwache, ist es die Location für jeden sehr leicht erreichbar.